INFOTELEFON
06341 143-130

Klimaschutz Landau-Land: Wir Wollen was verändern

Durch unsere Lebens­weise wird das Gas CO2 frei­ge­setzt. Vor allem weil wir Kohle, Erd­gas und Öl ver­bren­nen, um Ener­gie zu gewin­nen. Ener­gie zum Hei­zen, für Strom, für Mobi­li­tät und für die Erzeu­gung und den Trans­port von Produkten. Dadurch verändert sich unsere Atmosphäre: Es wird wärmer. Und merken schon, dass sich unser Klima verändert.
   
Deshalb, Klimaschutz geht jeden etwas an! Sicher werden wir in der Verbandsgemeinde Landau-Land das Weltklima nicht verändern kann, aber wir können doch einen Teil dazu beitragen. Und wir haben eine Verantwortung denen gegenüber, die nach uns auf diesem Planeten und in dieser Region leben wollen: Unsere Kinder und Enkel.   

Das ist die Motivation, ein Klimaschutzkonzept für Landau-Land und seine 14 Ortsgemeinden zu erstellen. Viele Kommunen machen sich zurzeit auf diesen Weg. Die Summe aller kleinen Veränderungen kann damit sehr groß werden und viel bewirken. Der Verbandsgemeinderat hat die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes im Jahr 2014 beschlossen. Das Bundesumweltamt hat die Förderung des Projektes bewilligt und im April 2015 konnte das Projekt „Ein Klimaschutzkonzept für Landau-Land“ starten. Das Ziel ist, mögliche und sinnvolle Maßnahmen zu erarbeiten, die in Landau-Land im Sinne des Klimaschutzes umgesetzt werden können, von der Verwaltung, der Wirtschaft und vor allem von jedem einzelnen Haushalt in den Gemeinden.